Wir stellen unsere erste Podcastserie vor: Die Scope 3-Agenda
Mehr erfahren
Neu: Die 6. Ausgabe des Risiko- und Leistungsindex für Geschäftsnachhaltigkeit
Jetzt ansehen

Über EcoVadis

Unsere Geschichte

Seit der Gründung im Jahr 2007 hat sich EcoVadis zum weltweit größten und zuverlässigsten Anbieter von Nachhaltigkeitsbewertungen von Unternehmen entwickelt und ein internationales Netzwerk von mehr als 100.000 bewerteten Unternehmen aufgebaut.

2007 - 2013
  • EcoVadis wird in Paris gegründet
  • EcoVadis tritt dem UNGC bei
  • Das Büro auf Mauritius öffnet
  • 20.000 bewertete Firmen, 50 anfordernde Unternehmen
  • Brancheninitiative TfS eingeführt
  • 100 Mitarbeitende
  • Das Büro in NYC öffnet
  • Korrekturmaßnahmen, Live News und Berichterstattung hinzugefügt
2015
  • 250 Mitarbeiter 
  • Brancheninitiative Railsponsible gestartet
  • Spend Matters 50-Anbieter-Liste (laufend)
2017
  • 400 Mitarbeiter 
  • 35.000 bewertete Unternehmen
  • Büros in London und Toronto eröffnet
2019
  • 100.000 Bewertungen als Meilenstein
  • 600 Mitarbeiter 
  • 60.000 bewertete Unternehmen
  • Büros in Tokio und Barcelona eröffnet
  • Einführung der EcoVadis IQ Lösung
2021
  • Einführung des Carbon Action Module und der EcoVadis Academy
  • 90.000 Bewertete Unternehmen 
  • 1.000 Mitarbeiter*innen
  • 1,7 Billionen Euro Ausgaben durch EcoVadis Ratings abgedeckt
2014
  • Büros in Polen und Tunesien eröffnet
  • 100 Nachhaltigkeitsanalysten
2016
  • Partech-Finanzierung erhalten
  • Eröffnung eines Büros in Hongkong
2018
  • 500 Mitarbeiter
  • 45.000 bewertete Unternehmen
  • Büro in Melbourne eröffnet
  • Überarbeitete EcoVadis 10-Plattform eingeführt
  • EcoVadis schafft CyberVadis - eine Lösung zur Bewertung von Cybersicherheitsrisiken durch Dritte
2020
  • 200 Mio. € Finanzierung durch CVC
  • Minderheitsbeteiligung von Bain & Co.
  • 75.000 bewertete Unternehmen
2022 (Stand: Juni)
  • Veröffentlichung des zweiten Network Impact-Berichts
  • 15.000 Carbon Scorecards
  • 500.000 Unternehmen mit IQ geprüft
  • EcoVadis-Satzung aktualisiert, um ein zweckorientiertes Unternehmen zu werden
  • 500 Mio. € Finanzierung durch General Atlantic und Astorg

Alle Unternehmen zu einer nachhaltigeren Welt zu führen

Wir stellen uns einen globalen Markt vor, auf dem die Intelligenz der Nachhaltigkeit jede Geschäftsentscheidung beeinflusst - und so die Wirtschaft, das Leben der Menschen und den Planeten, von dem wir alle abhängen, verbessert.

Unser Ziel ist es, zuverlässige, weltweit anerkannte Nachhaltigkeitsbewertungen und -einblicke zu liefern, die es allen Unternehmen ermöglichen, Risiken zu verringern, Verbesserungen voranzutreiben und positive Auswirkungen auf unseren Planeten und die Gesellschaft zu beschleunigen.

Alle Unternehmen zu einer nachhaltigeren Welt zu führen

Wir stellen uns einen globalen Markt vor, auf dem die Intelligenz der Nachhaltigkeit jede Geschäftsentscheidung beeinflusst - und so die Wirtschaft, das Leben der Menschen und den Planeten, von dem wir alle abhängen, verbessert.

Unser Ziel ist es, zuverlässige, weltweit anerkannte Nachhaltigkeitsbewertungen und -einblicke zu liefern, die es allen Unternehmen ermöglichen, Risiken zu verringern, Verbesserungen voranzutreiben und positive Auswirkungen auf unseren Planeten und die Gesellschaft zu beschleunigen.

Unsere Werte

Machen Sie Nachhaltigkeit real

Wir wollen der globalen Wirtschaft helfen, nachhaltiger, ethischer und verantwortungsbewusster zu handeln. Wir fördern positive Auswirkungen und skalierbare Veränderungen. Und wir leben das in unserem Team vor.

Jeder Kunde ist wichtig

Wir arbeiten zielgerichtet und flexibel, um die Erwartungen unserer Kunden - sowohl der Auftraggeber als auch der Mitarbeiter - zu erfüllen und zu übertreffen. Wir bauen starke Partnerschaften auf, um eine nachhaltige Wirkung zu erzielen.

Zugehörigkeit

Wir fördern eine integrative Kultur, in der jeder seine Einzigartigkeit zum Ausdruck bringen kann.
Wir schätzen individuelle Unterschiede. Wir respektieren die Bedürfnisse der anderen. Wir lernen ständig von einander.

Integrität ist unser Kernstück

Wir führen unsere Arbeit mit einem Höchstmaß an Professionalität und Transparenz aus. Verantwortlichkeit, Ehrlichkeit und Vertrauen sind die Grundlagen unseres Handelns.

Wage es

Unser Ziel ist es, bei dem, was wir tun, die Besten zu sein. Wir sind ständig auf der Suche nach Innovationen. Wir schlagen proaktiv neue Ideen vor, die mit den geschäftlichen Realitäten übereinstimmen. Und wir setzen sie in die Tat um.

Freundlich sein

Wir unterstützen und befähigen uns gegenseitig. Wir zeigen Wertschätzung und feiern Erfolge. Teamgeist und Work-Life-Harmonie sind der Schlüssel zum Erfolg unseres Teams.

Unsere Mitarbeiter

Der Kern von EcoVadis sind unsere Mitarbeiter. Die EcoVadis-Teams sind unser wertvollstes Kapital und sie sind es, die es uns ermöglichen, unsere einzigartige Expertise zu entwickeln und mit Unternehmen auf der ganzen Welt in Verbindung zu treten.
Unser Team besteht aus über 1000 hoch talentierten Fachexperten aus über 52 Nationalitäten.

Unsere Methodik

Die EcoVadis-Methodik zur Nachhaltigkeitsbewertung steht im Mittelpunkt unserer Ratings und Scorecards, die aufzeigen, wie gut ein Unternehmen die Prinzipien der Nachhaltigkeit/CSR in sein Geschäfts- und Managementsystem integriert hat. Die Methodik basiert auf sieben Grundprinzipien:

Bewertung durch internationale Experten

Maßgeschneidert für Industriezweig, Land und Unternehmensgröße

Diversifizierung der Quellen zur Sicherstellung eines umfangreichen Stakeholder-Inputs für eine verlässliche Bewertung

Einsatz von Technologie zur Gewährleistung eines sicheren und vertraulichen Prozesses und beschleunigter Laufzeit

Rückverfolgbarkeit und Transparenz der Dokumentation

Evidenzbasiert

Exzellenz durch kontinuierliche Verbesserung

Unsere Methodik basiert auf internationalen Standards für Nachhaltigkeit, darunter Global Reporting Initiative, United Nations Global Compact sowie ISO 26000 und berücksichtigt über 200 Einkaufskategorien und mehr als 175 Länder. Die Nachhaltigkeits-Scorecard stellt die Leistung in 21 Indikatoren und vier Themen dar:

1. Umwelt

2. Arbeits- und Menschenrechte

3. Ethik

4. Nachhaltige Beschaffung